Naturheilkunde

Die Gesundheit ist das Wertvollste. 
Naturheilverfahren beinhalten natürliche Therapieformen, z. B. die richtige Ernährung, entsprechende Bewegung, aber auch das psychische Verhalten werden in meiner therapeutischen Behandlung mit einbezogen.
Im Mittelpunkt der Therapie steht  die Prävention, Stärkung der körpereigenen Energie und die Rehabilitation.
Darüber hinaus arbeite ich mit einem speziell entwickelten Diagnostik- und Therapie-System, um u.a. metabolisches Syndrom, Burnout, Übersäuerung und Reizdarm zu behandeln. 

Autogenes Training

Autogenes Training ist eine wirkungsvolle Methode den Belastungen des Alltags zu begegnen.
Durch die (Wieder)Herstellung eines inneren und auch körperlichen Gleichgewichtes finden Sie zu größerer Gelassenheit und werden mit Ihren Konflikten und Problemen besser im Alltag umgehen können. Ihre Kräfte- und Energiepotentiale werden erheblich vergrößert.
Autogenes Training wird so zu einer wirkungsvollen Krankheitsvorbeugung. Deshalb biete ich hierzu regelmäßig Kurse für Gruppen und Einzelsitzungen an.
Sie erlernen die Auslöser von Stress zu erkennen und mit Hilfe von Eigensuggestion und Konzentration auf den eigenen Körper Entspannung herbeizuführen.

Psychotherapie

Unzählige Umweltfaktoren können den menschlichen Organismus so sehr beeinträchtigen, dass er gehemmt oder vollkommen blockiert wird.
Oft ist uns das nicht bewusst. Wir merken nur, dass wir nicht vorankommen, unglücklich und unzufrieden sind. Die Gesprächspsychotherapie nach C. R. Rogers kann hier hilfreich sein. Dabei steht nicht das Problem im Vordergrund, sondern der Klient, d.h. wie er mit dem Problem umgeht.
Sie werden in einem förderlichen Gesprächsklima eigene Entdeckungen machen und selbständige Entscheidungen treffen. Themen und Gefühle werden nun deutlich. Sie sehen den Weg zur Weiterentwicklung der Persönlichkeit und Zufriedenheit.